Gedächtnis aufrischen und Vorbereitungen

  • Guten Abend,


    meine Schulzeit liegt schon lange hinter mir, ebenfalls die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik.

    Meine Chefin sagte mir, man muss gewisse Grundkenntnisse in Physik und Chemie mitbringen. Könnt ihr mir Seiten empfehlen wo ich mir am besten mein Wissen erneuern und auffrischen kann und in welchem Umfang und Bereich ich noch meine Kenntnisse vor beginn auffrischen kann und sollte?


    Ich möchte nicht unvorbereitet in den Unterricht :)
    Ein Buch - Aufstieg zum Industriemeister: Naturwissenschaftliche und technische Gesetzmäßigkeiten Für Industriemeister und Technische Fachwirte - habe ich mir schon zugelegt.

    Den Rest wollte ich schauen, was ich vom Träger bekommen.


    Ich wäre über hilfe sehr dankbar.

    LG Kiki

  • Guten Morgen Kiki!


    Willkommen im Forum.

    Das Buch ist ganz gut, hatte ich damals auch. Es sind alle relevanten Themen drin erklärt und auch einiges an Übungsaufgaben inkl. Lösungswege enthalten. Von daher gut zum Selbststudium und zur Wiederholung des Schulstoffes von "früher".


    Ansonsten wird hier im Forum natürlich auch immer gerne geholfen wenn es Fragen gibt :)


    Dann viel Erfolg und viel Spaß :thumbup: ;)

    :ada:Februar 2019 --- :BQ: Mai 2019 --- :HQ:  :IM: Corona-Delayed Oktober 2020 / IM Elektrotechnik T2

  • Hallo junior_Jack,


    danke dir.

    Ach ich habe viele Fragen. Aber erst mal wäre die wichtigste, wo sollte ich mein Wissen wieder etwas auffrischen, welches lange nicht benötigt wurde.

    Gibt es da spezielle Bereiche der Physik oder Chemie. Was sollte ich mir vielleicht in Mathe nochmal genauer anschauen?


    Ich hätte die Möglichkeit gehabt sofort 3.01 zu starten, fühlte mich aber echt unvorbereitet. Innerhalb 4 Wochen Vorbereitung schien mir wenig. Ich springe gerne ins kalte Wasser, da lerne ich gut. Aber hierbei habe ich das Gefühl, bereite dich lieber etwas vor.


    LG Kiki

  • Na letztendlich ist dein Bildungsträger ja genau dafür da, dich auf die Prüfung vorzubereiten.

    Jetzt bereitest du dich vor für die Vorbereitung ;)

    Schaden kann das definitiv nicht. Aber es kostet dich natürlich jetzt Zeit bis zum nächsten Start. Ob und in wie weit das sinnvoll und / oder notwendig ist, hängt vom jedem einzelnen ab. Das kannst du am Ende nur selber beurteilen.


    Die Aufteilung/Gewichtung der Themenbereiche in der NTG-Prüfung ist meines Wissens nach (ca.):

    Chemie 10%

    Physik 50%

    Elektro 30%

    Statistik 10%


    Die genauen Inhalte die in diesen Bereichen potentiell dran kommen könnten, kannst du deinem neuen Buch entnehmen, dieses deckt soweit alle Themen ab, die laut IHK-Rahmenplan relevant sind. Was da genau dran kommt, kann dir leider vorher niemand sagen ;)


    LG

    :ada:Februar 2019 --- :BQ: Mai 2019 --- :HQ:  :IM: Corona-Delayed Oktober 2020 / IM Elektrotechnik T2

  • Moin Blue88,


    mir hat auf jeden Fall Youtube sehr viel geholfen.

    Ohne Youtube, hätte ich die 88 Punkte bei der diesjährigen Herbst NTG Prüfung niemals erreicht.


    Ich kann dir auch einen Kanal empfehlen: B.L.H. - YouTube da hast du schon mal einen groben Überblick, was dich thematisch in NTG und BWH erwartet.

    "Eine Investition in Wissen bringt immer noch die besten Zinsen." - Benjamin Franklin



    :ada:Oktober 2021 :BQ: November 2022