Technologie mündliche Nachprüfung

  • Guten Tag zusammen,


    ich habe bisher als mehr oder weniger "leises Mitglieder" bereits stark von diesem Forum und euch Mitgliedern profitiert, indem ich mir die diversen Themen durchgelesen habe.

    Hier und da konnte ich hoffentlich auch bereits behilflich sein.

    Nun habe ich ein eigenes Problem und bin um jede Hilfe dankbar.

    Ich habe im Oktober meine HQ Prüfung geschrieben und 48 Punkte im Fach Technologie erreicht.

    Höchstwahrscheinlich werde ich in die mündliche Nachprüfung eingeladen und darf mich dort beweisen.

    Wenn ich richtig informiert bin, werden Fragen über die Themen der Prüfung gestellt.


    Wisst Ihr noch, welche Aufgaben oder Themen in dieser Prüfung dran kamen?

    Oder wisst Ihr, wie ich an die Prüfung ran komme? Kann man diese bereits irgendwo kaufen? Oder gibt es eine Themeneinsicht?



    Mit freundlichen Grüßen

    Christopher Struckmeyer

  • @Gast Industriemeister forum wird durch Werbung finanziert.
    • Hilfreichste Antwort
    • Offizieller Beitrag

    Hallo Christopher,

    wir fragen z.B. nichts von der vergangenen schriftlichen Prüfung.

    Das hast Du ja schon einmal nicht gewusst und dann nochmal fragen?

    Wir fragen querbeet aus dem Rahmenplan.

    Außerdem brauchst Du ja nur 54 Punkte. Wenn nicht zwei rabenschwarze Tage ( Prüfer / Prüfling ) aufeinander treffen, müßte das doch machbar sein.


    Gruß und viel Erfolg wünscht der alte Prüfer.

  • Ich denke auch das ist machbar. In NTG durfte ich zur mündlichen und musste 81 Punkte holen und hab es geschafft. Auch ich darf zur mündlichen in Technik antreten , brauche 60 Punkte.


    Viel Glück

  • Sandmann

    Hat einen Beitrag als hilfreichste Antwort ausgewählt.
  • Vielen Dank für eure Antworten.

    Das nichts aus der vergangenen Prüfung dran kommt beruhigt mich sehr.

    Ich weiß tatsächlich nicht mehr viel über die Aufgaben, da ich während der Prüfung mit meinen Gedanken im Tunnel war.

    Darf ich Unterlagen zur mündlichen Prüfung mitnehmen?

    Und bekomme ich eine Vorbereitungszeit?

    Oder besteht die Prüfung ausschließlich aus mündliche "Frage-Antwort"?

  • Hi Sandmann,

    bei mir in der mündlichen Nachprüfung (BWH) waren es reine mündliche Fragen und Antworten. Sie haben kreuz und quer durch den Unterricht gefragt. Wenn man mal einen Hänger hatte, haben die Prüfer aber auch geholfen.

    Viel Glück

    :ada: Mai`17


    :BQ:November`17


    :HQ:November`17



    :IM:

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Hallo Sandmann,

    für was willst Du Unterlagen und Vorbereitungszeit.

    Meine erste Frage ist: Wollen Sie Physik, Chemie, QM oder E-Technik. Danach kommen dann Fragen Goldene Regel der Mechanik, Hebelgesetz, Drehmoment, Leistung: Säuren, Laugen, Spannungungsreihe, Reihen- Parallelchaltung; X quer, Mittelwert, Abweichung, Eingriffsgrenze.

    So, nun lern mal schön und falls es Dir nicht reicht, dann nimm den Rahmenplan und lern den auswendig.

    Gruß. Mein Prüf Termin istderv29.01.22

  • Vielen Dank Michael, vielen Dank Altprüfer,

    ich hatte "offensichtlich die falsche" Information, dass ich bei der mündlichen Nachprüfung "Technologie", Fachbereich Chemie einen Fragebogen bekomme und Vorbereitungszeit für eine anschließende Präsentation.

    Da dem nicht so ist, werde ich mich nun primär auf Fragen vorbereiten.


    Gruß

    Ein hoffentlich baldiger Meister