Hallo aus Leverkusen

  • Hallo zusammen und schöne GrĂŒĂŸe aus Leverkusen.

    Mein Name ist Pierre, bin 31 Jahre alt und möchte nĂ€chstes Jahr in der Meisterakedemie Graf meinen Industriemeister Chemie absolvieren. Ich arbeite seit 5 Jahren fest in der Chemie, habe aber nur eine Ausbildung als BĂ€cker und möchte dennoch diesen Schritt wagen. Viele raten mir zu diesem Weg ab, da es anscheinend seeeeeehr schwer fĂŒr mich sein werden soll, ohne die Ausbildung. Wie seht Ihr das??? Ich wĂ€re fĂŒr jede Info dankbar und vielleicht gibt es hier ja Personen, die diesen Weg genauso gegangen sind, da wĂ€re ich fĂŒr euren Werdegang dankbar, wie es euch erging.


    VG Pierre:)

  • @Gast Industriemeister forum wird durch Werbung finanziert.
  • Hallo Pierre,

    mache deine BĂ€ckerausbildung nicht schlecht, ist meiner Meinung nach ein ehrbarer Beruf.


    Zum Thema:

    also wir hatten in unserem Kurs zum IMM auch ein paar Teilnehmer ohne eine Ausbildung dabei, dennoch muss man hier ganz ehrlich sagen das diese sich teilweise sehr schwer getan haben, da hier einfach der Background fehlte.

    Von unseren anfÀnglichen knapp 30 Personen haben die HQ am Ende nicht mal mehr 10 Teilnehmer geschrieben, wobei manche noch aktiv an der BQ arbeiten, dennoch werden es am Ende wohl nur 12/13 zur HQ geschafft haben, viele sind damals nach der BQ nicht mehr erschienen und einige werden die HQ und das FachgesprÀch wohl nicht packen.

    Nichts desto trotz haben wir einen Teilnehmer ohne Ausbildung der die HQ mitgeschrieben hat und aufs Ergebnis wartet.



    Es liegt komplett an dir selbst,

    dir muss klar sein das du in deiner ganzen Kursdauer auf einiges verzichten musst bzw. vieles anders gestalten musst, dennoch ist das absolut nicht unmöglich.
    Arsch zusammenkneifen und lernen und lernen und lernen, dann wird das am Ende auch was!

    VIEL ERFOLG :thumbup:

  • je mehr Vorkenntnisse desto leichter wird dir der Kurs fallen dewegen nutze die Zeit um dir die notwendigen Grundlagen anzueignen. dh bes. zunĂ€chst die mathem. Grundlagen.


    Kompletter Schulstoff der Mathematik


    Wenn du das kannst dann anschl. Physik (u. Chemie) fĂŒr Schule u. Beruf. um dir die Basics anzueignen.


    tÀglich 1 Std sollte machbar sein.


    siehe auch her---> RE: Vorstellung IMC/E 2020


    solltest du hier schon scheitern, wĂŒrde ich mir das mit dem IM-Kurs gut ĂŒberlegen.

  • ja krass, ne schon zu hoch fĂŒr mich, wie gesagt, habe von dem ganzen Kram, vorallem die ganzen Rechnungen gar keine Ahnung, da es mit Berufserfahrung ja auch nicht innig gemacht wird, deshalb finde ich es eigentlich so gut wie unmöglich, dies ohne Berufsausbildung zum Chemikanten fertig zustellen. Das es dann auf diese Weise angeboten wird ist zwar schön und gut, aber wie gesagt das ist ja unmachbar:/. Ich hatte zwar nie Probleme zu lernen und Abi habe ich auch, aber das ist ja wie ein Hammerschlag. Werde wohl einige Fragen stellen mĂŒssen an die Schule, ob das fĂŒr mich möglich ist, zumal ich einfach nur was in der Hand haben möchte :rolleyes:

  • Hi


    Bin auch gerade dabei den IMC zu machen mit BQ bin ich durch und jetzt HQ hat jemand Tipps wie man sich am besten darauf vorbereiten kann?


    Ich arbeite auf Schicht deswegen kam mir nur das Fernstudium in Frage wĂŒrde es fĂŒr die HQ reichen wenn man mit den alten PrĂŒfungen arbeitet?


    Ich habe leider nur die alte prĂŒfung und ein Rahmenlehrplan (Verfahrenstechnik)

  • ...wĂŒrde es fĂŒr die HQ reichen wenn man mit den alten PrĂŒfungen arbeitet?...

    definitiv ganz klares NEIN.

    Sorry aber es wird eben keine PrĂŒfung, zusammen gewĂŒrfelt aus den alten PrĂŒfungen, geben. Da solltest Du Dich schon auf jedenfall breiter Aufstellen!!!

    "Wer nicht weiß wohin er will, muss sich nicht wundern wenn er nicht dort ankommt"


    :ada::thumbup:Juni/2017 +:BQ::thumbup:November/2017 +:HQ::thumbup:Mai/2018 =:IM:FR: Metall

    "BildungstrÀger: IQ Bremen"

  • Viel Auswahl hat man halt nicht beim industriemeister chemie nur ein Textband von der IHK Verfahrens und Anlagentechnik :/


    Wie habt ihr fĂŒr eure PrĂŒfung IMC HQ Situationaufgabe 1 in Chemie gelernt?

  • Ich möchte meinen IMC bei der Meisterakademie Graf machen in Leverkusen Teilzeit, da ich auf 3-Schicht arbeite in 20 Monaten. Ja mir macht das Lernen auch Sorgen, vorallem was man lernen soll. Habe mir jetzt schon mehrere BĂŒcher besorgt auch die Formelsammlung und Technik Buch, kriege jetzt schon Kopfweh :rolleyes:

  • Hey :)

    Was ich aus deinen Nachrichten nicht rauslesen konnte - fĂŒr die PrĂŒfung kannst du ja u.a. das "Tabellenbuch Chemietechnik" vom Europa Lehrmittel verwenden.

    Hast du das schon bzw. meinst du das mit Technik Buch?

    ZusĂ€tzlich wĂŒrde ich dir zum Lernen und besseren VerstĂ€ndnis noch das "Chemietechnik "Buch von Europa-Lehrmittel empfehlen bzw. "Chemie fĂŒr Schule und Beruf". Gerade aus dem Chemietechnik Buch kannst du viele Sachen finden (auch zur Formeln), die auch in den PrĂŒfungen dran kommen bzw. angeschnitten werden.

    Wir haben diese BĂŒcher als Empfehlung von unserem Dozenten erhalten- vielleicht helfen sie dir auch :)


    https://www.europa-lehrmittel.
nbuch_chemietechnik-4704/

    https://www.europa-lehrmittel.de/t-0/chemietechnik-1783/

    https://www.europa-lehrmittel.
er_schule_und_beruf-5483/