Welcher Taschenrechner am besten geeignet?

  • @Gast Industriemeister forum wird durch Werbung finanziert.
  • Servus,


    hat jemand die Prüfung mit dem Casio fx 991 de x Classwiz schon gemacht?


    @Pierre83 Du schreibst, du hast den benutzt in der BQ:


    Gab es da keine Probleme? Wir sind uns immer noch nicht ganz schlüssig ob der zugelassen ist bzgl. Programmier-fähig...

    Der hat ja schon einen Haufen Funktionen, kann Formeln umstellen etc.


    Bei Casio auf der Seite ist er für manche Schulen zugelassen und andere nicht. Leider ist die IHK nicht dabei um das zu prüfen.

    :ada:      :BQ:     :HQ:     :IM:


    02/2018 ------- 11/2018 ------ 11/2019------- 12/2019

  • Ich hatte den Eindruck, das kein Prüfer die Taschenrechner überprüft. Persönlich muss ich sagen, das ich da kein Risko eingehen würde. Formeln umstellen ist das A und O, selbst ich habe irgenwann gelernt wie man sie umstellt. Nimm dir dein Tabellenbuch und stelle alle Formeln um, am besten in sämtliche Formelzeichen. Was du einmal schwer gelernt hast behälst du dir. Mach am besten jeden Tag 2 Seiten aus dem IHK Formelsamlung Heft!

    Ist auch eine Prima Vorbereitung falls du in die mündliche Ergänzugsprüfung musst. Verlass dich nicht auf andere, sondern mehr auf dich selbst, selbst wenn es nur der Taschenrechner ist.


    ich habe es diesen Taschenrechner:

    https://www.amazon.de/EL-W506-…&keywords=sharp+el+-+w506

    Vorteil ist, du findest viele Videos bei Youtube wo dir einiges gut erklärt wird.

    :ada::BQ::HQ: :IM:

    2015 2017 2019

    Angehende SiFa :)2020

  • Servus,


    hat jemand die Prüfung mit dem Casio fx 991 de x Classwiz schon gemacht?

    Also unser Dozent in Mathe arbeitet bei der IHK Akademie München und hat uns gesagt das bei den Meisterkursen der Casio FX 991 DE X Ausgegeben wird, wir in also von der IHK Akademie gestellt bekommen werden!


    Hoffe ich kann euch damit weiterhelfen ?

    :ada: 2009 :BQ:2020

    :HQ: 2021


    :IMM: Finally I did made it.

  • eh klar, war auch mehr auf die Fähigkeiten des Gerätes bezogen aber wie es scheint sind alle Vorbehalte deswegen ausgeräumt aber danke ;)

    :ada:      :BQ:     :HQ:     :IM:


    02/2018 ------- 11/2018 ------ 11/2019------- 12/2019

  • Hab den IM-M mit meinem Texas Industries Ti 30 eco-Rs von der Realschule gerockt. Würde ich aber nicht nochmal so machen, da Formeln super umständlich einzugeben sind und Statistiken auch nur mit viel Tipperei zu lösen sind. Geht aber alles.

    IM-Metall


    Mai 2017 :BQ:


    Oktober 2017 :ada:


    Mai 2018 :HQ:


    September 2018 :IMM:

  • Wir haben von unserer Schule den Casio FX-85DE Plus gestellt bekommen damit alle einen einheitlichen haben.

    Mit diesem kommt man auch Relativ gut klar.


    Kann ich den vorab mich informieren ob ein Taschenrechner zugelassen wird bei der Prüfung? Ich würde mit 2 Taschenrechnern dann zu Prüfung fahren. Falls die mir einen abnehmen.

    Auf der Casio homepage kannst du dies.

    https://www.casio-schulrechner…te/zulassungsrichtlinien/

  • ...

    Auf der Casio homepage kannst du dies.

    https://www.casio-schulrechner…te/zulassungsrichtlinien/

    Also zum Thema Meister schule oder anderes finde ich da nichts.

    Kann ich den vorab mich informieren ob ein Taschenrechner zugelassen wird bei der Prüfung? Ich würde mit 2 Taschenrechnern dann zu Prüfung fahren. Falls die mir einen abnehmen.

    Ich würde da mal einfach bei zweifel die Kammer oder einen wenn bekannt aus dem Prüfungsausschuss anschreiben und nach fragen. In schlimmsten falls wird dir der eine abgenommen und wenn der Prüfermeint das wäre ein Täuschung versuch kann es nervig werden.


    Gruß

  • Ebenfalls den CASIO FX 991 Plus.

    Der Kollege macht sich gut bei Statistik und die "Solve -Fubktion" hat mich auch schon ein paar mal aus dem schlamassel geholt.

    Diese Funktion erlaubt es eine X-Gleichung 1:1 einzutippen und dann nach X aufzulösen. Wenn man mal nicht drauf kommt wie man die Formel umzustellen hat.

  • Ich habe mir auch den Casio FX-991DE X gekauft, ich bin vorher von einem Casio fx-991ES gekommen.

    Die Anschaffung lohnt sich definitiv, damit wird Statistik fast zum "Selbstläufer". Auch die angesprochene Solve-Funktion ist sehr sehr hilfreich, gerade wenn man sich schwer tut beim Formeln umstellen.

    Außerdem gibt es eine ganze Reihe von YouTube-Videos zu dem Taschenrechner. Ein Taschenrechner ist natürlich in der laufenden Weiterbilungsmaßnahme auch steuerlich absetzbar.

  • Ich sehe Preislich kaum ein Unterschied.

    Selbst der Große Standard Taschenrechner von Casio für Casio FX-991DE liegt bei knapp 20-25 € also würde ich dort nicht groß überlegen ob er kleinere oder größere. Der Vorteil der auch auf der Casio Hp zu erkennen ist im Vergleich der Rechner das der Casio FX-991DE alle Statistik Berechnungen abdeckt.


    Vergleich : https://www.casio-schulrechner…dukte/funktionsvergleich/


    Die einzige Spezialfunktion die ich in der Meisterschule benötigt habe, war für das Thema Statistik in der BQ NTG die letzte Aufgabe und in meiner HQ kam auch eine Statistik Berechnung vor.


    Sonst wären es alles Standard Rechnungen gewesen.


    Wir haben den Taschenrechner von der Meisterschule geschenkt bekommen mit Schulbeginn.

    Hätte ich mir selbst einen zulegen müssen, hätte ich mich bei der kleinen Preisdifferenz für den Casio FX-991DE entschieden.


    Habe grade entdeckt das es schon einen neuen Casio FX-991DE gibt. ich habe noch das farbliche Vormodell.


    Amazon : https://www.amazon.de/Casio-FX-991DE-wissenschaftlicher-ClassWiz-natürlichem/dp/B00VB2ISDM/ref=sr_1_2_sspa?ie=UTF8&qid=1539877239&sr=8-2-spons&keywords=Casio+FX-991DE&psc=1



    |link|

  • Hallo, hatte während der Schulzeit einen Sharp-EL531 oder so..., ähnlich wie auf dem Foto, nur mit dem Solarstreifen oben rechts. Mit dem bin ich gut zurecht gekommen. Nun startet meine Industriemeisterschule Elektrotechnik und ich brauche einen neuen, da dieser im Display Fehler aufweist...


    Gibt es solche Rechner noch mit ähnlicher Funktionsweise!? Sollte ich dann bei Sharp bleiben!? der empfohlenen Casio FX-991 scheint ja Bedienungsmäßig anders zu sein!?



    Mfg Ronny

  • Ich würde mir den Casio holen. Das ist nur eine kleine Umgewöhnung, die Rechenoperationen sind ja trotzdem die selbe. Ein weiterer Vorteil ist, das dieser sehr verbreitet ist - bei uns in der Klasse hatte den jeder, somit konnte einem auch immer einer weiterhelfen bei Problemen.

    Industriemeister Elektrotechnik (T2) / Student Wirtschaftsingenieurwesen FR: Maschinenbau

  • also der fx-991? Ein Bekannter hat mir den FX-82MS empfohlen...Theoretisch müsste ich ja vorher mich bei der IHK und dem Ausbildungszentrum erkundigen, ob diese überhaupt zugelassen sind!?



    mfg


    Ronny

  • Also der Casio fx-991DEX ist der neuste soweit ich weiß, bei der IHK 24 € bei ebay od Kleinanzeigen schon für 15-20 zu haben.


    Ich kann den sehr empfehlen, weil er auch bei der Statistik sehr stark ist, bei unseren Kursteilnehmern haben sie auch andere Modell oder Hersteller, und da gibt es nur Probleme oder sie können manche Sachen gar nicht oder nur umständlich ausrechnen. (bezieht sich auf Statistik)


    Statistik ist fast immer die Aufgabe 7 bei NTG und somit sehr Wichtig sauber und schnell ausrechnen zu können.


    Achte auch darauf, das du keinen Spanischen oder ähnlichen außer den DE kaufst, denn die können auch keine Statistik :)


    Ich hoffe ich konnte Helfen, und ´NEIN´ das ist keine Werbung :))

  • Zitat

    ja vorher mich bei der IHK und dem Ausbildungszentrum erkundigen, ob diese überhaupt zugelassen sind!?

    Der Taschenrechner muss netzunabhängig und nicht kommunikationsfähig sein. Und das trifft auf den fx-991DE-X zu.


    Dieses Modell macht einem das Leben schon sehr leicht. Wenn man sich damit befasst...

    :ada::BQ::HQ::IM:12/2019 Industriemeister Elektrotechnik (AIT (T2) )

  • Der Taschenrechner muss netzunabhängig und nicht kommunikationsfähig sein. Und das trifft auf den fx-991DE-X zu.


    Dieses Modell macht einem das Leben schon sehr leicht. Wenn man sich damit befasst...

    oh ja der Taschenrechner hat mir einiges an Zeit eingespart, sobald ich wusste wie der Formeln umstellen kann 8)

    :ada: Juni 2017 :BQ:November 2018 :HQ: August 2020 :IM:

  • oh ja der Taschenrechner hat mir einiges an Zeit eingespart, sobald ich wusste wie der Formeln umstellen kann 8)

    ... man braucht einen Taschenrechner um Formeln umzustellen? :/

    • Hilfreichste Antwort

    Aktuell immer noch der Casio FX991 DE X zu empfehlen? Oder gibt es schon andere die man besser kaufen sollte?

    Daran hat sich nichts geändert.
    Ein paar Oberschlaue gehen zwar mit programmierbaren und kommunikationsfähigen Taschenrechnern in die Prüfung, aber ich warte nur darauf, dass die Prüfungsaufsichten denen die Suppe versalzen werden.

    Einmal editiert, zuletzt von Uhrmacher () aus folgendem Grund: da es manche anscheinend nicht so verstanden hatten